Die Geschichte / Wir über uns

Die Geschichte

Was passiert, wenn 3 herzkranke Burschen und Freunde im Mai 2014 an der Poolbar eines griechischen Hotels stehen, Espresso trinken und einer von seinem Versprechen erzählt, demnächst nach Santiago de Compostela zu pilgern. Genau, man entschließt spontan das Abenteuer „Jakobsweg“ gemeinsam zu gehen. Voller Eifer wird schon auf Kreta geplant und man ist sich schnell einig im ersten Jahr von München nach Bregenz zu laufen.
Start: 14 Juni 2015, in 14 Tagen sind die 300 km doch zu schaffen!!!

Letztendlich sind wir im ersten Jahr unserer Pilgertour in 19 Tagen von München bis nach Einsiedeln (Schweiz) gelaufen und hatten am Ende fast 450 km in den Beinen.

Die Reise ging auch 2016 weiter und wir wanderten von Einsiedeln bis nach Le-Puy-en-Velay in 30 Tagen, insgesamt 625 km.
Unsere bisherigen Abenteuer und Blogberichte der Jahre 2015 + 2016 könnt ihr unter „Der Weg bisher (Archiv)“ nachlesen. 🙂

heinz

Heinz

Hubertus

Hubertus

wa

Gerd

Wir über uns

Neben der Freundschaft und der Wanderlust verbindet uns „Drei“ leider auch unsere Herzerkrankungen. Hinterwandinfarkt, Bypass, Mitralklappe, Stent, Herzinsuffizienz, Einschränkung der Pumpleistung, etc., wir können überall ein Wörtchen mitreden. Dazu kommt noch die gemeinsame „Leidenschaft“ unserer täglichen Medikamente, die zwar ein Segen sind aber hoffentlich unser vorgegebenes Rucksackgewicht nicht gefährden 🙂


r

Nur noch 1521 km von Le Puy bis Santiago de Compostela

36
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
34 Comment threads
2 Thread replies
5 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
29 Comment authors
BirgitHubertusBirgit BeckerBjörn WittwerDorothea Recent comment authors
neuste älteste beste Bewertung
Birgit
Gast
Birgit

Hallo Ihr Herzbrüder,

was machen die Planungen für 2017? Ich plane auch (mit einer Münchner Gruppe) zu pilgern
und habe jetzt gesehen, daß es bei Flixbus eine Verbindung für mich z.B. Düsseldorf-Lyon für 29 Euro gibt. Dann noch weiter mit dem Zug bis Le Puy für knapp 26 Euro und ich kann loslaufen. Das hört sich doch garnicht so schlecht an, oder?

Ich grüße Euch und bin auf die Planungen gespannt.

Freundlichen Pilgergruß
Birgit

Birgit Becker
Gast
Birgit Becker

Hallo Herzbrüder, einen sehr schönen Blog habt Ihr hier erstellt. Da ist man doch sofort wieder auf dem Weg und kann es nachempfinden. Bis 2015 sind mein Mann,Thomas, und ich, Birgit, bis nach Le Puy gekommen, auch von zuhause, vom schönen Niederrhein aus. Es war eine unbeschreiblich gute Erfahrung. Leider hat es dieses Jahr nicht geklappt zu pilgern und es sieht sogar so aus, daß 2017 nicht gut in der Planung liegt. Aber gerne würde ich Eure Planung aufgreifen (nehmt Ihr vielleicht eine Pilgerin mit?). Mit viel Sehnsucht im Herzen denke ich an die schönen Pilgertage die waren, aber erst… Read more »

Hubertus
Gast
Hubertus

Liebe Birgit,
vielen Dank für Deinen netten Kommentar. Bei uns geht es in der Tat schon wieder mit den Planungen für 2017 los. Vor allem was die Anreise nach Le Puy und die Rückreise von St.-Jean-Pied-de-Port betrifft. Schließlich wollen wir möglichst günstig, aber dennoch auch ohne zu große Umstände hin- und herkommen. Schau mal im nächsten Frühjahr wieder rein. Da haben wir bestimmt schon eine detailliertere Planung in den Blog gestellt.
Schöne Grüße und Buen Camino
Hubertus

Björn Wittwer
Gast
Björn Wittwer

Hallo ihr Drei – super Blog, super Idee und Motivation sowie Inspiration für jedermann!
Macht weiter so!

Dorothea
Gast
Dorothea

Wow, Respekt.Weiterhin viel Kraft, Motivation, Gesundheit und vor allem, immer schön stärken mit dem „Blut der Erde“, natürlich dem Wein.

Viel Erfolg weiterhin
die“Alten Mädels“ aus dem Südafrika Urlaub, Dorothea und Uschi aus Worms

Klaus Blanz
Gast
Klaus Blanz

Respekt zu Eurer Leistung. Ich wünsche Euch weiterhin Motivation, Gesundheit und besseres Wetter. Vielen Dank für die informativen täglichen Berichte. Viel Erfolg und Grüsse aus München, Klaus

Reinhard Wießner
Gast
Reinhard Wießner

Für euren langen Wanderweg wünsche ich euch relativ blasenfreie Füße und weiterhin gutes Gelingen. Gruß aus Walsdorf Reinhard Wießner, auch von meiner Frau viele Grüße

Uschi
Gast
Uschi

Liebe Herzbrüder und Klaus
Bis ihr das lest, habt ihr den ersten Tag schon überwunden und ich hoffe, dass er euch nicht zu schwer gefallen ist. Jedenfalls haben Kathie und ich in Hoboken, N.J. ein Kerzerl für euch angezündet und somit marschiert ihr jetzt die restlichen Wochen unbeschadet und frohen Mutes auf eurer Wanderung dahin. Ich würde euch gerne etwas von der Hitze im Big Apple abgeben. Liebe Grüße aus der Ferne, Uschi

Bernhard
Gast
Bernhard

Hallo Ihr Drei,
wir wünschen euch mega Spaß, viele schöne Tage, tolle Abenteuer und gutes Essen.
Der Weg ist das Ziel und der Rest kommt von allein.
Macht es gut und bleibt gesund.
Yvonne+Bernhard

Peter & Anita
Gast
Peter & Anita

Liebe Herzbrüder,

wir wünschen Euch viel Freude auf Eurer Pilgerreise – möge der Saft mit Euch sein!!!
Immer Sonnenschein, immer einen Tropfen im Becher und nachts ein Dach über dem Kopf. Kommt wieder gesund und wohlbehalten zurück!

@Gerd: Lauf Forrest!!!

Viele Grüße

Anita & Peter

Conny &Rüdiger
Gast
Conny &Rüdiger

Alles Gute für Euer großes Vorhaben. Wir bewundern Euch!
Conny &Rüdiger

Uschi
Gast
Uschi

Buen Camino und immer der Muschel nach heisst es ab Samstag wieder und die 2. Etappe beginnt. Auch wenn die Wolken anfangs noch tief hängen, kommt ihr mit jedem Schritt eurem Ziel näher. Ich wünsche euch gutes Wetter, wenig Blasen, Einigkeit, keine zu steinigen Wege und viel Freude beim Gehen.
„Wohin du auch gehst, geh mit ganzem Herzen“ (Konfuzius)
Eure Uschi

Manfred
Gast
Manfred

Hallo Ihr drei. wünsche Euch diesmal wieder ein gutes Pilgerwetter. Meine Hochachtung und Hut ab für diese zukünftige Herausforderung. Toi toi toi

Manfredo
Gast
Manfredo

Hallo Gerd, lese täglich EureTourerlebnisse während meines Frühstücks. Alles gute Die und Deine Pilgerbrueder weiterhin. Wünsche Euch Durchhaltevermögen und gutes Wetter.
Gruß Manfredo

Eva Burkart
Gast
Eva Burkart

Hallo Hubertus, Wünsche Dir und Deinen Wanderkameraden weiterhin alles Gute, finde einfach unglaublich toll was Ihr macht !!!
Bin zurück von meiner Ostseekreuzfahrt und Du wirst es nicht glauben, man kann auch auf einem Schiff genug Bewegung haben – 3 km Walking täglich vor dem Frühstück, mindestens 2 km sonstige Gänge und Ausflüge mit viel Fußmarsch gebucht. Daher nicht mal 1 kg zugenommen……
herzlichst, Evi

Uschi
Gast
Uschi

Allerliebste Herzbrüder

Hurra, hurra die erste Woche ist überstanden, wenn auch mit einigen Hindernissen (Heinz Blasen und Sauwetter). Wir sind total stolz auf Euch!!!
Ab nächster Woche hat Petrus ein Einsehen – wir haben ein gutes Wort eingelegt – u. die Sonne wird scheinen.
Seid mit vielen Bussis umarmt

Gabi u. Uschi

Hilke
Gast
Hilke

❤️liche Grüße

Ciochina Peter
Gast
Ciochina Peter

Servus ihr Pilger Grüß dich Gerd?
Ich wünsche euch gutes Wetter?, keine Blut- und Wasserblasen ?und gutes??.
Mit etwas Wehmut sehe ich euch auf der Pilgerreise – fast wäre ja dabeigesessen?.
Karin und ich drücken euch die Daumen.
Viel Erfolg und bleibt gesund. Gruß Peter

Paul
Gast
Paul

Respekt! Wünsche allzeit gute Stimmung, auch wenn’s mal nicht so gut laufen sollte. Jeden Tag ein Hinweis auf das, was jeweils am besten gefallen hat wie auch auf das, was am meisten Probleme bereitet hat, wären für die Mitreisenden im Internet nette Zuckerl, und für Euch später eine Erinnerung an Eure Großtat. Möge Christophorus bei Euch sein und Euch über die diversen Klippen helfen.

Manfredo
Gast
Manfredo

Auch ich möchte Euch meinen großen Respekt zollen. Haltet durch. Werde Euch bis zur letzten Pilgerttrail Etappe begleiten. Wünsche Euch auch gutes angenehmes Wetter. To toi toi..;-)

Denise Franz
Gast
Denise Franz

Ich wünsche alles Gute und viel Spaß 🙂
Viel Kraft und hoffentlich ist das Wetter toll 🙂

Hans
Gast
Hans

Ihr habt meinen allergrößten Respekt!
Ich wünsche Euch alles Gute und viel Spaß auf Eurem ganz speziellen „Jakobsweg“.

Uschi
Gast
Uschi

Lieber Hubertus, Heinz und Gerd,

vor einem Jahr habt ihr den Entschluss gefasst, den Jakobsweg gemeinsam zu wandern. Jetzt ist es so weit! Ich wünsche euch allzeit gutes Wetter, dass ihr, wenn nötig, für einander da seid und ihr die erste Etappe gut übersteht.

„Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen“ (J.W. Goethe)

Blogmasterin
Gast
Blogmasterin

Ich wünsch euch ganz viel Spaß und hoffentlich gutes Wetter – irgendwann muss das mit der Sonne ja mal klappen 😉 Genießt die Zeit! Bis in drei Wochen – bei Problemen wisst ihr ja wie ihr mich erreichen könnt ^^
Eure Blogmasterin 🙂

Die Herzbrüder
Gast

Liebe Blogmasterin,

wir danken dir ganz herzlich für deine Mühen und Geduld, um zu später Stunde noch all unsere Änderungswünsche umzusetzen.

Lieblingstochter
Gast
Lieblingstochter

Auf die Stöcke!
Fertig?
Los!!!!!!
Viel Spaß beim Sammeln der Muscheln!
Liebe Grüße Renate und Tom +Minis

Maria
Gast
Maria

Ich wünsche Euch Dreien viel Spass und vor allem Durchhaltevermögen. Ich bin sicher, dass Ihr es schafft, ihr seid ein hartes Dreiergespann.
Viele liebe Grüsse von Maria (Kretaherzgruppe)

Maria
Gast
Maria

Ich wünsche Euch Dreien viel Spass und vor allem Durchhaltevermögen. Ich bin sicher, dass Ihr es schafft, ihr seid ein hartes Dreiergespann.
Viele liebe Grüsse von Maria (Kretaherzgruppe)

sargnagl
Gast

Je älter um so Wanderer! Viel Glück und wenig Blasen mit reichlich spirituellen Einsichten. Sonst könnte man ja überall wandern und jeder. Haltet durch zur Not gibt es gute Bahnverbindungen. Heinzi ist da Spezialist aus zahlreichen Radtouren bestens erprobt. Alles Gute Thomas

Peter
Gast
Peter

Lauf Forrest ….äh Gerd!!!!
Wir wünschen Dir und Deinen Weggefährten alles Gute.

Anita & Peter

Manfredo
Gast
Manfredo

Hallo Ihr drei ich wünsche Euch viel Glück und durchhalte vermögen und immer genug SUSHI im Rucksack.

Margarete Müller
Gast
Margarete Müller

Eine tolle Idee und eine sehr schöne Tour! Euch dreien alles Gute ?
Liebe Grüße Margarete

Eva Kaletsch-Lang
Gast
Eva Kaletsch-Lang

Ich wünsch Euch von Herzen einen ganz guten Start, einen gesegneten Weg sowie viele erfüllende Erlebnisse! Freu mich wieder von Euch zu hören!!!
Eva

Carole Hamilton
Gast
Carole Hamilton

Really nice webpage…Look forward to the continuing blog. Carole :o)

Tina Bahe
Gast
Tina Bahe

Ich wünsch Euch viel Spass…

Uli
Gast
Uli

Na denn, gutes Wetter und immer genügend Saft in den Beinen. Gute Wanderung,